Schlagwort-Archive: Stein der Harmonie

Am 23. September 2017 war der Vortrag „Orte der Kraft“ schaffen mit Josef Schwarzkopf und Andrea Weiler

Andrea-Weiler-Josef-Schwarzkopf-Vortrag Sept. 2017 (10)

Dieses Team kennt sich mit Energien aus und das Publikum, in der ausverkauften Villa Himmelsberg war begeistert. Viele kommen immer wiedser, weil: "Es gibt immer auch viel Neues!", so ein Zuhörer.

Viele nützliche Tipps, die mit wenig Geld zu bewerkstelligen sind wurden weiter gegeben. In der Praxis. Andrea Weiler und Josef Schwarzkopf teilten in der Zeit der „Praxis“ das Publikum und jeder durfte selber fühlen. Jeder konnte Steinkreise, die Erdakupunktur den Elementewirbel, ein Elektrosmog Wirbel und vieles mehr anschauen, befühlen und bekam die Erklärung, alles selber nachzubauen.

Josef Schwarzkopf begeisterte das Puplikum

immer wieder wies er darauf hin, wie wichtig und wertvoll auch die Arbeit, der Erdakupunktur von Andrea Weiler sei.

Beiden ist es wichtig, dass „die Menschen bewusster werden und aufwachen“, wie Andrea Weiler lächelnd sagte. Josef Schwarzkopf begeisterte ebenfalls durch viel anschauliche Experimente, wo immer einer der Zuschauer aus dem Publikum mitmachen konnte.

Andrea Weiler: “Am 2. Juni gibt es wieder einen Vortrag bei mir, dieses Mal benötige ich aber die gesamte Zeit, da es rund um die Erdakupunktur und dem Schaffen von Orten der Kraft“ vieles zu berichten gibt."

"Wir werden mit vielen Infos erschlagen: was ist eigentlich ein Benker Kubis, was sind Curry Strahlungen? Oft fehlt eine verständliche Erklärung dazu und ich nehme mir diese Zeit, bin für alle Fragen offen. Ich möchte den Menschen nahe bringen, wie einfach „Orte der Kraft“, auch auf kleinsten Raum zu erstellen sind. Josef Schwarzkopf vom Badox-Jungbrunnen wird erst im Oktober wieder dabei sein.“

Nächster Vortrag 2. Juni 2018 Bitte nur mit Anmeldung zum Vortrag

Andrea-Weiler-Josef-Schwarzkopf-Vortrag Sept. 2017 (8)

Text und Bild: PM

Wissenswertes zum Stein der Harmonie

Nach den Verfahren des Badox® Jungbrunnen entsteht die Urkraft des Lebens aus naturrichtiger Bewegung des Wassers – keine chemische oder physikalische Behandlung, nur naturrichtige Bewegung, bis es die maximal mögliche Lebenskraft entfaltet.

Hierzu eine bildliche Analogie:
Wasser rollt ein und aus, viele, viele Male. Stellen Sie sich einen Strand vor, an dem eine Welle ausrollt, dies filmt man und lässt diesen Film ständig vor- und zurückspielen.

Stein-der-Harmonie-Bericht

In diesem rhythmischen Ein- und Ausrollen, frei, ungezwungen, entsteht der lebendige Puls im Wasser ganz natürlich, wie ein- und ausatmen, der Herzschlag des Wassers, gleich dem des Lebens.
Der Stein ist geboren aus diesem Puls. Über einen langen Zeitraum vervielfacht sich die Kraft des Pulses im Stein als Ordnung und Struktur des Wassers und wird damit viel kräftiger als im Wasser.

Zudem manifestiert sich der Puls als Ordnung und Struktur des Wassers im Stein sehr viel beständiger als im Wasser, welches wie ein Organismus in seiner Lebenskraft geschwächt werden kann.

Der Stein der Harmonie ist vitalisiert nach Verfahren aus dem Badox® Jungbrunnen, welche exakt der Natur des Lebens aus dem Wasser nachempfunden sind.

„Wasser ist die Erstgeburt der Lebenskraft“ – Josef Schwarzkopf

Der Stein der Harmonie bündelt die Lebenskraft aus dem lebendig pulsierenden Jungbrunnen – Wasser als Ordnung und Struktur und überträgt diese permanent zurück an Wasser und Organismen.

Er enthält ein Vielfaches der Lebenskraft des Jungbrunnen-Wassers als Ordnung und Struktur und ist damit der permanente Jungbrunnen.
Der Stein der Harmonie baut ein harmonisches Feld mit Lebenskraft auf, das auf vielen Wegen geprüft und nachgewiesen werden kann. Für exakte wissenschaftliche Nachweise und Darstellungen, siehe Biophysik und Natur.

Lebenserhaltende und -verlängernde Kraft von einem archaischem Schmuckstück aus versteinertem Holz – rein natürliches Material und Farben.

Das lebendig pulsierende JungbrunnenWasser.

Die Lebenskraft aus dem JungbrunnenWasser:

Der Stein der Harmonie.

Preis 795 Euro zur Bestellung BESTELLUNG

"Wissenschaft trifft Erdakupunktur", unter dem Motto trafen sich Interessierte, in der Villa Himmelsberg bei Energetikerin Andrea Weiler

Erdakupunktur _Vortrag- Andrea-Weiler 2017
Erdakupunktur _Vortrag- Andrea-Weiler 2017 - Bild: moriprint Pressebüro

Josef Schwarzkopf Wassertechnik und der "Stein der Harmonie"

Am vergangenen Samstag war Josef Schwarzkopf, Geschäftsführer und Unternehmensgründer der Schwarzkopf Wassertechnik GmbH und Entwickler des Steins der Harmonie zu Gast im Institut für Ausbildungen zum Energetischen Heilen „Villa Himmelsberg“, Kellmünz.  Mit leichten praktischen Übungen ließ Schwarzkopf die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des spannenden Wissensnachmittages negative Strahlungen und Verwirbelungen durch Rutengehen er-fühlen und erklärte dazu die Hintergründe und Zusammenhänge so mancher körperlichen Unpässlichkeit bis hin zu Krankheitsbildern.
...weiterlesen