Schlagwort-Archive: Andrea Weiler

Lösen von Blockaden aus früheren Inkarnationen

Emotions-Seminar Petra-Conrad - Villa-Himmelsberg2018 (3)
Bildquelle: von psynergie.one/erkrankungen.de

Das Ob wir wollen oder nicht, Gefühle beeinflussen unser Denken, Handeln und unsere Beziehungen. Das Gewebe unseres Körpers spürt diese nicht immer positive emotionale Energie. Sie hat einen kraftvollen Einfluss auf die Gesundheit und den zwischenmenschlichen Bereich.

Emotionale Blockaden können Schmerzen und schliesslich Krankheiten auslösen.

Im Workshop werden wir festsitzende Emotionen und blockierte seelische Themen lokalisieren und mithilfe magnetischer Energie auflösen. Mit vielen praktischen Übungen zur Kinesiologie hin zu neuem Schwung im Alltag und in persönlichen Beziehungen.

Wann:
Datum: 27. Oktober -28. Oktober 2018
Ort: Villa Himmelsberg, Rechbergring 5, 89293 Kellmünz a.d. Iller

Teil 1 Sa. 27.10.2018 9.00 - 17.00Uhr
Teil 2 So. 28.10.2018 9.00 - 16.00 Uhr

Anmeldung/ Info
Kosten 250.- Euro
...weiterlesen

20 jähriges Jubiläum  von Tussa Haus Holzbautechnik GmbH und die Erdakupunktur war dabei

Erdakupunktur-Austellung-Tussa Haus

Zwanzig Jahre Tussa Haus in Illertissen

Zwanzig Jahre Tussa Haus in Illertissen, ein Grund zu  feiern.  Die Firmenleitung lud zu diesem Ereignis einige ansässige Firme ein die zum Thema und der Veranstaltung passten.
...weiterlesen

Eine ganze Seite widmete uns Werner L. Forster in seiner Zeitschrift UFO-Nachrichten,

die in diesem Jahr das 60zigste Jubiläum feiert.  Vor über 60 Jahren, im Oktober 1956, erschien die erste Ausgabe der UFO-Nachrichten. Diese wurde gegründet von Karl L. Veit, zusammen mit seiner Frau Anny. Es war einer der ersten UFO-Zeitungen weltweit. Die Zeitung erschien bis 1958 zuerst mit dem wie hier abgebildeten Zeitungskopf. Seit Januar 1959 erscheint sie mit dem heutigen bekannten Schriftzug.Erdakupunktur-Ufonachrichten2018

Karl L. Veit (geb. 29. Juli 1907, gest. 16. Sept. 2001) war von Beruf Kunstmaler. Er studierte in Mainz und Frankfurt Architektur, Malerei und Grafik. Durch den 2. Weltkrieg kam er für mehrere Jahre in russische Kriegsgefangenschaft bis 1949. Wir sind geehrt in der Zeitung erscheinen zu dürfen. Herzlichen Dank an Werner L. Forster für den großzügigen Platz.

Vortrag Erdakupunktur 2. Juni 2018..... Nur noch 3 Plätze frei (23.5.18)

Erdakupunktur mit Andrea Weiler - Orte der Kraft schaffen -Vortrag 2. Juni 2018
Mehr zum Vortrag KLICK hier