Schlagwort-Archive: Andrea Weiler

Eine ganze Seite widmete uns Werner L. Forster in seiner Zeitschrift UFO-Nachrichten,

die in diesem Jahr das 60zigste Jubiläum feiert.  Vor über 60 Jahren, im Oktober 1956, erschien die erste Ausgabe der UFO-Nachrichten. Diese wurde gegründet von Karl L. Veit, zusammen mit seiner Frau Anny. Es war einer der ersten UFO-Zeitungen weltweit. Die Zeitung erschien bis 1958 zuerst mit dem wie hier abgebildeten Zeitungskopf. Seit Januar 1959 erscheint sie mit dem heutigen bekannten Schriftzug.Erdakupunktur-Ufonachrichten2018

Karl L. Veit (geb. 29. Juli 1907, gest. 16. Sept. 2001) war von Beruf Kunstmaler. Er studierte in Mainz und Frankfurt Architektur, Malerei und Grafik. Durch den 2. Weltkrieg kam er für mehrere Jahre in russische Kriegsgefangenschaft bis 1949. Wir sind geehrt in der Zeitung erscheinen zu dürfen. Herzlichen Dank an Werner L. Forster für den großzügigen Platz.

Vortrag Erdakupunktur 2. Juni 2018..... Nur noch 3 Plätze frei (23.5.18)

Erdakupunktur mit Andrea Weiler - Orte der Kraft schaffen -Vortrag 2. Juni 2018
Mehr zum Vortrag KLICK hier

1 Kommentar

Workshop-ich erschaffe-mich-neu

ICH erSchaffe mich NEU Zweitage-Workshop im Juni/Juli 2018

Zwei Tage, die Deine Welt verändern werden. Zwei Tage intensivstes Erkennen

1. Termin: 3. und 4. März 2018 war schon
2. Termin: 30. Juni und 1. Juli 2018
noch 3 Plätze frei
Samstag von 12 bis 18 Uhr
Sonntag von  9 bis 17 Uhr

Andrea-Weiler-ICh BIN-NLPAndrea Weiler NLP Master, bekannt durch Vorträge über Energien und Erdakupunktur, Dozentin für die Energieheiler-Ausbildung und Radiästhesieseminare, begleitet Dich durch diesen Workshop. Du erSchaffst unter gekonnter Anleitung, Dein JETZT, deine Gegenwart NEU. Die Vergangenheit erhält ein Reframing und du gehst mit Klarsicht in das neue ICH BIN
...weiterlesen

Am 23. September 2017 war der Vortrag „Orte der Kraft“ schaffen mit Josef Schwarzkopf und Andrea Weiler

Andrea-Weiler-Josef-Schwarzkopf-Vortrag Sept. 2017 (10)

Dieses Team kennt sich mit Energien aus und das Publikum, in der ausverkauften Villa Himmelsberg war begeistert. Viele kommen immer wiedser, weil: "Es gibt immer auch viel Neues!", so ein Zuhörer.

Viele nützliche Tipps, die mit wenig Geld zu bewerkstelligen sind wurden weiter gegeben. In der Praxis. Andrea Weiler und Josef Schwarzkopf teilten in der Zeit der „Praxis“ das Publikum und jeder durfte selber fühlen. Jeder konnte Steinkreise, die Erdakupunktur den Elementewirbel, ein Elektrosmog Wirbel und vieles mehr anschauen, befühlen und bekam die Erklärung, alles selber nachzubauen.

Josef Schwarzkopf begeisterte das Puplikum

immer wieder wies er darauf hin, wie wichtig und wertvoll auch die Arbeit, der Erdakupunktur von Andrea Weiler sei.

Beiden ist es wichtig, dass „die Menschen bewusster werden und aufwachen“, wie Andrea Weiler lächelnd sagte. Josef Schwarzkopf begeisterte ebenfalls durch viel anschauliche Experimente, wo immer einer der Zuschauer aus dem Publikum mitmachen konnte.

Andrea Weiler: “Am 2. Juni gibt es wieder einen Vortrag bei mir, dieses Mal benötige ich aber die gesamte Zeit, da es rund um die Erdakupunktur und dem Schaffen von Orten der Kraft“ vieles zu berichten gibt."

"Wir werden mit vielen Infos erschlagen: was ist eigentlich ein Benker Kubis, was sind Curry Strahlungen? Oft fehlt eine verständliche Erklärung dazu und ich nehme mir diese Zeit, bin für alle Fragen offen. Ich möchte den Menschen nahe bringen, wie einfach „Orte der Kraft“, auch auf kleinsten Raum zu erstellen sind. Josef Schwarzkopf vom Badox-Jungbrunnen wird erst im Oktober wieder dabei sein.“

Nächster Vortrag 2. Juni 2018 Bitte nur mit Anmeldung zum Vortrag

Andrea-Weiler-Josef-Schwarzkopf-Vortrag Sept. 2017 (8)

Text und Bild: PM