„Gefühlsblockaden – Lösen Methode“

Lösen von Blockaden aus früheren Inkarnationen

Alle Plätze belegt

Emotions-Seminar Petra-Conrad - Villa-Himmelsberg2018 (3)
Bildquelle: von psynergie.one/erkrankungen.de

IM MÄRZ 2019 WIEDER!!!! Große Resonanz und Begeisterung der 12 Teilnehmer

Im Oktober 2018 starten wir in der Villa Himmelsberg das erste Mal den Workshop „Lösen von Gefühlsblockaden“, mit Petra Conrad. Die Teilnehmer waren begeistert und auf Grund der Resonanz werden wir den Workshop erneut anbieten. 8 Plätze stehen zur Verfügung und 4 sind schon wieder ausgebucht, da einige den Termin im Oktober 2018 nicht wahr nehmen konnten.

Das Ob wir wollen oder nicht, Gefühle beeinflussen unser Denken, Handeln und unsere Beziehungen. Das Gewebe unseres Körpers spürt diese nicht immer positive emotionale Energie. Sie hat einen kraftvollen Einfluss auf die Gesundheit und den zwischenmenschlichen Bereich.

Emotionale Blockaden können Schmerzen und schliesslich Krankheiten auslösen.

Im Workshop werden wir festsitzende Emotionen und blockierte seelische Themen lokalisieren und mithilfe magnetischer Energie auflösen. Mit vielen praktischen Übungen zur Kinesiologie hin zu neuem Schwung im Alltag und in persönlichen Beziehungen.

Wann:
Datum: 09. März - 10. März 2019
Ort: Villa Himmelsberg, Rechbergring 5, 89293 Kellmünz a.d. Iller

Teil 1 Sa. 09.März 2019 9.00 - 17.00Uhr
Teil 2 So. 10. März 2019 9.00 - 16.00 Uhr

Anmeldung/ Info
Kosten 250.- Euro

Teil 1 Samstag, 09. März 2019  beinhaltet: 

  • Begrüssung
  • Vorstellung der Feinstoffliche Körper des Menschen
  • Was sind Gefühlsblockaden?
  • Das verborgenes Wirken der Blockaden in unserem System wird vorgestellt
  • Veranschaulichung der Technik
  • Anwendung der Technik wird geübt und trainiert
  • Besonderheiten werden vorgestellt und behandelt, wie Herzblockaden, Pränatale Blockaden, geerbte Gefühlsblockaden und Präkonzeptionale Blockaden

Teil 2 Sonntag, 10. März 2019 beinhaltet: 

  • Die Behandlung durch Fernhilfe wird vorgestellt und anhand der „Gefühlsblockaden- Lösen Methode“ beim Menschen oder Tier trainiert
  • Vorstellung der Lösungsmethode im Bezug zur energetischen Reinigung von Gebäuden, Wohnungen oder Objekte
  • Die Methode eignet sich sehr gut für das Lösen von Blockaden aus früheren Inkarnationen.

Hierzu wird eine einfache Meditationstechnik vorgestellt, um den Zugang
zu „Akasha- Chronik“ zu ermöglichen, um so an die nötigen Informationen zu gelangen.
Damit man die emotionale Blockaden aus „Früheren Leben“ zu lösenWährend des Seminars wird immer wieder geübt und miteinander gearbeitet. Es wird nicht nur Theorie vermittelt, sondern sehr viel praktisch gearbeitet, um die Methode zu verfestigen und sofortige Wirkung zu spüren. Durch die viele Arbeitsunterlagen, welche abgegeben werden, ist man sofort in der Lage das  erlernte Wissen anzuwenden und sich selbst und anderer zu behandeln. Emotions-Seminar Petra-Conrad - Villa-Himmelsberg2018 (2)

Für diesen Workshop hat Frau Petra Conrad aus der Schweiz, die Räume in der Villa- Himmelsberg angemietet.

Die Verpflegung wird pro Tag 25 Euro, pro Person berechnet. Diese bitte vorher anmelden.
In der Tagespauschale sind: Wasser so viel sie möchten, Kaffee oder Tee, Obst, Kuchen und jeden Tag eine warme Vegetarische Mahlzeit zum Mittagessen. Die Verpflegung wurde hochgelobt.

Wegen Übernachtungsmöglichkeiten bitte anfragen.

Lösen von Blockaden aus früheren Inkarnationen2019

Reaktionen auf den Workshop vom Oktober 2018 mit 12 Teilnehmer  weiter unten.

Villa-Himmelsberg-Workshop-Blockaden

1.) von Paul Fischer

Zum Workshop „Emotionalen Ballast lösen“ mit Petra Conrad in der Villa Himmelsberg von Andrea Weiler

Zuerst möchte ich mich bei Petra Conrad recht herzlich bedanken. Es war ein sehr informatives Seminar in die Welt der Feinstofflichkeit mit eingebundenem Workshop, wo man das erfahrene Wissen gleich selber anwenden konnte.

Um das Thema „Emotionalen Ballast lösen“ überhaupt zu verstehen, begann Petra Conrad uns den Aufbau unseres feinstofflichen Körpers zu erklären, dass wir nicht nur aus dem physischen, sichtbaren Körper bestehen, sondern von welche energetischem Feldern wir umgeben sind, wie Ätherkörper, Astralkörper, Mentalkörper, Kausalkörper, Buddha-Körper und den Monade (Ich bin) und welche Informationen in den jeweiligen Feldern gespeichert sind.

Jeder hat sich bestimmt schon gefragt, warum drehe ich mich oft im Kreis, was blockiert mich in meinem Leben, warum ist beruflich kein Weiterkommen oder warum ziehe ich privat immer wieder die falschen Personen an. Warum tauchen immer wieder die gleichen Muster auf? Es sind oft karmische Muster, emotionale Blockaden aus unserem jetzigen Leben oder aus einem unserer Vorleben oder von unser Ahnenreihe übernommene Energien, die wir als Ballast mit uns tragen. Sie werden uns so lange immer wieder gespiegelt, bis sie uns bewusst werden um sie auflösen zu können. Und genau um das uns bewusstwerden unserer Emotionen, aber auch den sogenannten „versteckten Emotionen“ ging es in diesem Workshop und wie man sie auflösen kann.

Petra Conrad hat uns verschiedene Techniken aufgezeigt wie wir testen können, wo noch „Emotionen“ oder „versteckte Emotionen“ aus unserem jetzigen oder einem früheren Leben in unseren feinstofflichen Körpern vorhanden sind, die aufgelöst werden dürfen. Wenn wir diese gefunden haben, hat Petra uns Möglichkeiten gezeigt, wie wir diese aus unserem feinstofflichen Körper lösen und gleichzeitig die dadurch entstandene Lücke, auch mit für uns hilfreicher Energie wieder auffüllen.

Das Seminar war sehr verständlich Schritt für Schritt aufgebaut und wir haben zu jedem einzelnen Schritt ausführliche Unterlagen zum mitnehmen bekommen, damit wir Zuhause weiterhin an der Auflösung unseres Emotionalen Ballasts arbeiten können.

Vielleicht sollte noch erwähnt werden, dass man mit diesem Thema sehr achtsam und gewissenhaft umgehen sollte, denn es kann enorme Auswirkungen haben, dessen wir uns im jetzigen Moment noch nicht bewusst sind.

Ich danke auch allen Teilnehmern am Seminar, es war eine sehr harmonische und interessierte Gruppe.

Auch einen herzlichen Dank an Andrea Weiler die Petra Conrad mit diesem interessanten Thema zu sich in die Villa Himmelsberg geholt hat und alles organisiert hatte. Und nicht zu vergessen, einen herzlichen Dank auch an Daniela die uns an den beiden Tagen mit Ihrem sehr leckeren Essen verwöhnte.

Liebevolle Grüße an alle Teilnehmer und vor allem an Petra Conrad und Andrea Weiler

Paul

_________________________________________________________

2.  Meinen herzlichen Dank an Petra Conrad für den wunderbaren Workshop „Gefühlsblockaden - Lösen Methode“, den sie im meiner Villa-Himmelsberg, Zentrum für Energiearbeit und Ausbildungen abhielt.

Es hat riesigen Spaß gemacht einmal nicht „vorne“ zu stehen. Ich hatte vergessen, wie anstrengend es sein kann aufmerksam zuzuhören. Nun ist mir das Thema ja nicht fremd und ich behandele es in der Ausbildung zum Energieheiler im 2. Modul, bei den Einblicken in die Aurachirurgie. Petra zeigt uns aber eine Methode zum selber lösen die seines gleichen sucht. Angelehnt an  das Buch Emotions Code, wurde der Workshop weiter verfeinert und ausgearbeitet, so wurde jedem, der das Buch schon einmal las endlich verständlich, wie man damit selber effektiv arbeiten kann. Bravo liebe Petra, es ist sensationell und sehr wirksam. Auswirkungen stellten sich bei mir sofort ein.

Es war aber sehr emotional bei mir, was noch versteckt war und dümmpelte. Ich bin dankbar dieses endlich lösen zu dürfen, es tut sich viel. Hätte nie gedacht, das Schmerz sich so versteckt und seinen Schaden am Körper weiter anricht. Qualen aus der Vergangenheit, die ich längst als erledig ansah, zeigten sich unter Tränen und körperlichen Schmerz, die Lösung dieser versteckten Blockaden war stark fühlbar. Tage darauf spürte ich es körperlich an gewissen Stellen, ich musste gut mit mir umgehen, mich pflegen in jeder Ebene. Heute ist der Schmerz weg. Danke Danke Danke Petra...♥♥♥ ich arbeite weiter an mir.

Ich sage meinen Dank an Petra, die wirklich beherzte Art das alles rüber zubringen, begleitet von guten Unterlagen, Dank an die supernette Runde der Teilnehmer und an die gute Verpflegung, die super lecker war und von  Daniela Theophiel mit Liebe zubereitet wurde.

Ich freue mich jetzt schon auf den März und eine Wiederholung des Workshops der weiter ausgearbeitet wird.

Herzlichst ♥ Andrea

________________________________________________________

3. "Liebe Petra, vielen herzlichen Dank für den Workshop "Gefühlsblockaden lösen".
Du hast mir gezeigt, dass es einfach gehen darf - aber mit Wirkung!
Ich habe mich sehr wohl gefühlt - es war so schön. Deine klare und strukturierte Anleitung und Unterlagen helfen mir auch nach dem Kurs an meinen Themen dran zu bleiben."
Auch an dich liebe Andrea vielen herzlichen Dank, denn ohne dein Zutun hätte es nicht statt gefunden. Bei dir ist die Atmosphäre so heimelig. Und auch an die Köchin meine besten Grüße - das Essen war super lecker.

Ach sooooo schön - überlege es mir ob ich den Kurs nochmal mache um noch tiefer zu kommen.
Susanne

________________________________________________________

4.  Hallo Andrea,

möchte mich heute bei dir bedanken, dass du es ermöglicht hast, dass ich den Gefühlsblockaden lösen (Emotionscode-Kurs) mit Petra Conrad bei dir in Kellmünz  machen durfte.
Im Nachhinein bin ich immer noch erstaunt, wie einfach und leicht diese Arbeit zu machen ist.

Vielen Dank auch an Petra. Das Seminar Kann ich jedem weiter empfehlen.

Liebevolle Grüße Beate E.

________________________________________________________